Chinesische Medizin | TCM

Das MEHR der Chinesischen Medizin | TCM

Die Chinesische Medizin (TCM) ist eine alte Heilkunst und Lebenslehre. Sie hat eine weit 1000 Jahre vor Christus zurückreichende Geschichte, Erfahrung und Tradition.

Von Ihren Ursprüngen an ist sie nicht nur für den Menschen, sondern auch für das Tier, besonders z.B. für das Pferd, genutzt worden.

Mehr und mehr wird auch heute in unseren Breiten wieder das alte Wissen genutzt. Es bereichert die Heilkunde und kann oft da helfen, wo es aus westlicher Sicht keine Antwort gibt. Dabei nutze ich:

  • Akupunktur und Laserakupunktur
  • Moxibustion
  • Chinesische Kräutertherapie
  • Diätetik

Die Anwendungsgebiete reichen von Atemwegserkrankungen (z.B. COPD), Hautkrankheiten (z.B. Sommerekzem),  Krankheiten des Bewegungsapparats und Schmerzen, verschiedenen Erkrankungen des Verdauungsapparates (z.B. Kotwasser, Gastritis), der Gynäkologie, Verhaltensauffälligkeiten und vielen anderen (chronischen) Erkrankungen u.v.m.

Gesundheit ist zu wertvoll, um sie einseitig betrachten